Gold Kurs aktuell: Informationen von heute über Börse, Entwicklung, Prognose, Feinunze, Gramm, Kilogramm


Hochzeitsringe

Weissgoldringe

Gelbgoldringe

Trauringe bicolor

GoldGold Geschichte

Gold Informationen

Gold kaufen

Gold Ankauf

TresorSafe Tresor

Wertschutzschrank

 

Gold Kurs
Gold Kurs

Gold, Kurs, Preis - Weltwirtschaftskrise und ein Weltkrieg

Der Zusammenbruch der Wirtschaft und der Börse hatte maßgeblich Einfluss auf den Gold-Kurs. Im Oktober 1929 wurde die Weltwirtschaftskrise ausgelöst. Die Goldreserven waren zurück gegangen und Europa wurden zugehörige Geldscheine (von geliehenem Gold) eingezogen.

In Deutschland brach 1931 die Darmstädter und Nationalbank zusammen. Banken wurden saniert und zum Teil verstaatlicht. Die Notenbanken waren zu dieser Zeit verpflichtet Papiergeld zu einem festen Kurs in Gold umzutauschen. 1934 konnte 1 Unze Gold zueinem Kurs von 147 Reichsmark eingetauscht werden.

In Amerika kam es zeitweilig sogar zu einem Goldverbot ausgesprochen, doch viele Bürger lagen unter der Freigrenze. 1934 wurde der Goldkurs zur Stabilisierungangehoben und der Preis für Gold auf 35 USD pro Unze angehoben. Der zweite Weltkrieg führte zu einer totalen Beschlagnahmung aller Edelmetalle in Deutschland im gewerblichen Besitz. Reich in Geschichte ist ebenso Stralsund, das Zentrum der Ostseeinseln. Finden Sie mehr heraus indem Sie entweder ein Zimmer für sich selbst oder ein Ferienhaus für Ihre Familie online reservieren.

Der Gold Kurs stabilisiert sich ... und steigt an

1944  wurde ein neues internationales Währungssystem geschaffen, welches auf dem US-Dollar basierte - der Gold-Dollar-Standard wurde eingeführt. Es wurde ein Kurs verabschiedet, der 35 USD pro 1 Unze festlegte und den Goldpreis stabilisierte. Die US-Notebank muste die Dollarreserven anderer Länder zu diesem Kurs in Gold umtauschen. Ziel war ein Welthandel zu festen Wechselkursen (Deutschalnd trat 1949 bei).

In Deutschland trat 1948 eine Währungsreform in Kraft und die D-Mark wurde Zahlungsmittel. Die Kurse fielen in den Keller und Sparer verloren ihre Einlagen. Die Anleger, die noch über gerettetes Gold verfügten konnten ihr Vermögen behaltet. Der Gold Kurs stieg in den Nachkriegsjahre an, sodass sich der Goldpreis zwischen 1939 und 1949 um 84 % erhöhte. Nach dem Bau der Berliner Mauer gelangten keine Goldreserven aus dem westlichen Ausland mehr in die DDR.

1972 sieg der Goldpreis in den USA drastisch an und nach währungspolitischen Konflikten wurde der internationale Standard durch ein flexibles System abgelöst, welches Gold nicht mehr an den Dollar band. Es bildete sich der Europäische Wechselkursverbund. Seit 1973 sind nationale Währungen reine Papierwährungen und somit unabhängig vom Gold Kurs.

In den 70ern machte sich aufgrund einer unbefriedigenden Wirtschaftentwicklung und der Ölkrise Verunsicherung breit und lies den Goldpreis um das 15-fache steigen. Ende des Jahrzehntes war der Kurs soweit gestiegen, dass die 500-Dollar-Marke überschritten wurde. 1980 stand Gold bei 850 USD pro 1 Unze. Nicht nur über den Goldkurs lernen: Was ist Webdesign? Infos, Dienstleistungen, Referenzen.

aktueller Gold Kurs

 

 

 

  Impressum     © artx webdesign